KÜNSTLER

JAZZKANTINE


Von OLE SANDER, MATTHIAS LANZER und dem schon eingangs erwähnten Tausendsassa CHRISTIAN EITNER 1994 gegründet, kann das Braunschweiger Bandprojekt JAZZKANTINE auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken, die in unserer Republik sicherlich als einzigartig bezeichnet werden darf. Beschränkungen in Puncto Genre, Tätigkeitsfeld und Wirkungskreis? Gibt es im Kopf von CHRISTIAN EITNER & Co. nicht, und gab es damit auch nie bei der JAZZKANTINE.

Es ist vermutlich müßig, an dieser Stelle noch einmal all die Verdienste und Spielwiesen der JAZZKANTINE aufzuzählen. So ist die JAZZKANTINE u.a. schlicht und ergreifend als vielfach ausgezeichneter, erfolgreicher Charts-Act bekannt, aber auch als kreative Begegnungsstätte für

zahlreiche Stars aus Jazz und Pop sowie als kongeniale Begleitband für diverse regionale Kult-Theaterproduktionen aus der Feder von – abermals – CHRISTIAN EITNER und PETER SCHANZ.

Last but not least: Wie bekannt setzt sich aus den Stamm-Musikern der JAZZKANTINE auch die „POP MEETS CLASSIC“-Band zusammen.
Der Auftritt der JAZZKANTINE im Rahmen von POP MEETS CLASSIC 2016 wird jedoch ein ganz besonderer, die Herren werden nicht nur auftretende Künstler begleiten, sondern selbst einmal wieder als „Act“ antreten, schließlich gilt es, ein Jubiläum zu feiern: Und dabei dürfen natürlich die beiden JAZZKANTINE-Urgesteine, die Rapper CAPPUCCINO und TACHI nicht fehlen. Zu erklären, was das für den zu erwartenden Party-Level von POP MEETS CLASSIC bedeutet, erübrigt sich, oder?