KRONER

Mit eingängigen Melodien und authentischen, deutschsprachigen Texten hat sich KRONER längst zu einem der prägnantesten Pop-Acts aus Braunschweig entwickelt. In diesem Jahr wird KRONER endlich auch einmal die große „POP MEETS CLASSIC“-Bühne entern.

„Leben und Lieben im Jetzt und Hier“ und „Offen für jedes Ergebnis“. Diesen beiden Mottos folgend, geht der Braunschweiger Wahlberliner MARTIN KRONER seit vielen Jahren schon unbeirrbar seinen Weg als Musiker. Bereits als Schüler verschrieb sich der leidenschaftliche Singer-Songwriter dem Musikmachen – heute lebt er hauptamtlich davon.

Angefangen hat die Karriere von MARTIN KRONER auf den Straßen Braunschweigs, und von dort aus hob auch das Projekt KRONER ab.

Bei diesem dreht es sich einzig um MARTIN KRONERs Musik – unabhängig davon, ob der Kopf dahinter im Duo, mit Band oder solo auftritt. Bereits 2013 war KRONER als Support-Act von BOSSE zu erleben, es folgten Auftritte mit Größen wie REVOLVERHELD und LUXUSLÄRM. Nach seinen erfolgreichen Singles „Paradies“ und „Regen“ berührte KRONER zuletzt mit einem ungewöhnlichen Liebeslied, dem Titel „Jetzt und hier“.

Das Publikum darf gespannt darauf sein, welche Titel KRONER gemeinsam mit dem STAATSORCHESTER BRAUNSCHWEIG und der „POP MEETS CLASSIC“-Band im Rahmen der diesjährigen Ausgabe von POP MEETS CLASSIC zum Besten geben wird.